Lugano und die Tessiner Alpen 2/2

Lugano und die Tessiner Alpen Teil 2 01

Während es im ersten Teil der Serie überwiegend um Lugano und die nähere Umgebung ging, führt im zweiten Teil der Weg auf den Monte Tamaro, einem der beliebtesten Ausflugsorte der Region. Aus der Landschaft sticht die 1996 auf der Alpe Foppa eingeweihte Kirche Santa Maria degli Angeli heraus. Hier ist auch der Ausgangspunkt zahlreicher Panorama-Wege, Wanderungen sowie mehrerer Downhill-Strecken.

» Ganzen Beitrag ansehen

Links #5

In dieser Kategorie poste ich in unregelmäßigen Abständen Links, die ich für interessant halte.
Der Fokus liegt dabei auf Fotografie, Kunst, Design sowie Netzkultur und -politik.

Links #5

 

  • The Creators Project hat IKEA-Fotografen gefragt, wie sie es finden, dass überall ihre Bilder hängen.
  • Oliver Curtis hat berühmte Plätze und Sehenswürdigkeiten besucht, doch statt diese zu fotografieren, hat er in seiner Serie Volte-face die entgegengesetzte Richtung und Randdetails festgehalten.

» Ganzen Beitrag ansehen

Laura

Laura 1 - Shooting in Hamburg

Vor knapp drei Jahren habe ich schon einmal Fotos mit Laura gemacht. Im vergangenen April verabredeten wir uns erneut für ein Shooting, diesmal in der HafenCity in Hamburg.

» Ganzen Beitrag ansehen

Lugano und die Tessiner Alpen 1/2

Lugano und die Tessiner Alpen 1

Vor einiger Zeit besuchte ich Lugano im Kanton Tessin – dem italienischsprachigen Teil der Schweiz. Die Stadt mit 63.000 Einwohnern ist umgeben von drei über 900m hohen Aussichtsbergen (Monte Brè, Monte San Salvatore und Sighignola) und zieht nicht zuletzt wegen dem mediterranen Klima das ganze Jahr über zahlreiche Besucher an. In einer zweiteiligen Serie zeige ich Fotos der Stadt und (vorallem in der zweiten Serie) auch vom höhergelegenen Umland.

» Ganzen Beitrag ansehen

Internationale Veröffentlichung

Referenz Maschseefest Hannover

Meine erste internationale Veröffentlichung und dann gleich eine Doppelseite. Mit verschiedenen Broschüren wirbt die Deutsche Zentrale für Tourismus im Auftrag der Bundesregierung weltweit für das Reiseland Deutschland. In der Broschüre „Lebendige Städte“, die in 12 Sprachen übersetzt wurde, schmückt mein Foto vom Maschseefest Hannover die Einstiegsseite für die Stadt.

Best of 2015

Best of 2015

2015 ist wieder viel passiert und deshalb hier eine kleine Auswahl der in diesem Jahr veröffentlichten Fotos. Freut euch im neuen Jahr auf neue Architekturserien, neue Porträts und auch etwas mehr Landschaft & Natur. Wer sich alle Fotoserien aus 2015 noch einmal ansehen will, hier entlang: www.sebastian-grote.de/2015

Lasst euch auch gerne mal bei Instagram sehen: sebastian.grote

Frances

Frances 1

In diesem Jahr war leider nicht so viel Zeit für neue Shootings, deswegen nutzte ich die letzten warmen und sonnigen Tage des vergangenen Sommers und machte ich mich mit Frances auf den Weg in den Harz, besser gesagt in das Harzvorland. Ihr findet Frances auch auf ihrer eigenen Modelseite auf Facebook.

» Ganzen Beitrag ansehen

Rotterdam Centraal

Rotterdam Centraal 1

Das Gelände um den neuen Hauptbahnhof von Rotterdam gilt als das internationale Tor zur Stadt. Im Frühjahr 2014 wurde der Bahnhof nach 6-jähriger Bauzeit vom niederländischen König eröffnet und wird seitdem täglich von 110.000 Reisenden genutzt. Durch die Anbindung an die Hochgeschwindigkeitsstrecke HSL Zuid wird in den kommenden Jahren mit einem massiven Anstieg der Passagierzahlen gerechnet.

» Ganzen Beitrag ansehen