Valencia 1/2

Valencia 1

Nach meinem ersten Beitrag über die Ciudad de las Artes y de las Ciencias in Valencia folgt nun eine weitere zweiteilige Serie mit Eindrücken aus anderen Teilen der Stadt, u. a. mit der historischen Innenstadt und ihren faszinierenden Kirchenbauten, der Markthalle und Europas größtem Ozeaneum. Valencia liegt im Osten Spaniens direkt am Mittelmeer und gilt nach Madrid und Barcelona als drittgrößte Stadt des Landes mit knapp 800.000 Einwohnern.

 

Valencia 2 - Basílica Virgen de los Desamparados

Basílica Virgen de los Desamparados („heilige Jungfrau der Schutzlosen“). Im Sommer 2006 besuchte der ehemalige Papst Benedixt XVI diesen Ort und gedachte der Opfer des U-Bahn-Unglücks, welches sich wenige Tage zuvor ereignet hatte. Erbaut wurde die barocke Basilika von 1652 bis 1667.

 

Valencia 3 - Basílica Virgen de los Desamparados

Valencia 4

Direkt angeschlossen steht die Kathedrale von Valencia. Hier tagt jeden Donnerstag vor dem Apostelportal ein über 1.000 Jahre altes Wassergericht, bei dem hauptsächlich Streitigkeiten unter den Bauern des Umlandes über die Bewässerung der Felder geschlichtet werden (Wikipedia: Wassergericht von Valencia). In der Kathedrale selbst wird ein Kelch aufbewahrt, der von Gläubigen als der Heilige Gral verehrt wird – jedoch ist dies nur eins der vielen Mythen um dieses wundersame Gefäß. Vom Turm hat man einen ausgezeichneten Rundumblick über die Stadt.

 

Valencia 5

Valencia 1

Valencia 6 und 7

In der Markthalle Mercado Central findet man auf über 8.000 Quadratmetern und 400 Verkaufsständen neben frischem Obst und Gemüse und verschiedensten Meeresbewohnern auch diverse Schinkensorten, die als die besten der Welt bezeichnet werden.

 

Valencia 8

Valencia 9

Valencia 11

Valencia 10

Valencia 12

Valencia 18

Valencia 13

Valencia 14

7:55 Uhr – Sonnenaufgang über dem Mittelmeer.

 

Valencia 15

Valencia 16

Valencia 17

Valencia 19

Valencia 20

Estació del Nord, der Hauptbahnhof von Valencia. Das Empfangsgebäude steht seit 1987 unter Denkmalschutz.

 

Valencia 21

Valencia 22

Valencia 23

Neben dem Americas Cup fand im Hafen bis vor zwei Jahren auch der Große Preis von Europa der Formel 1 statt. Auf dem unteren Bild sieht man einen Teil des Stadtkurses mit der Start-Ziel-Geraden und der Boxengasse.

 

Valencia 24

Verwendete Ausrüstung:
Canon EOS 6D, 17-40 mm 4.0, 50 mm 1.4, 85 mm 1.8, Polfilter, Stativ, Adobe Photoshop

Alle Beiträge aus Valencia:
» Valencia 1/2
» Valencia 2/2
» Ciudad de las Artes y de las Ciencias 1/2
» Ciudad de las Artes y de las Ciencias 2/2
» Streetart in Valencia

Dir gefallen die Fotos? Teile den Beitrag auf Facebook, Twitter oder Google+:

Schlagwörter: , ,  

5 Antworten auf Valencia 1/2

  1. Martin

    Hallo Sebastian, klasse Fotos erstmal.
    Eine Frage, wie bekommst Du diesen „Look“ hin kannst Du ein paar Worte zur Bearbeitung sagen.
    Vielen Dank und Grüsse

  2. Pingback: Ciudad de las Artes y de las Ciencias 1/2 | Blog von Sebastian Grote | Design & Fotografie

  3. Pingback: Valencia 2/2 | Blog von Sebastian Grote | Design & Fotografie

  4. Pingback: Streetart in Valencia | Blog von Sebastian Grote | Design & Fotografie

  5. Pingback: Ciudad de las Artes y de las Ciencias 2/2 | Blog von Sebastian Grote | Design & Fotografie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.